Coaching

Coaching ist ein Sammelbegriff für Beratung von Menschen im beruflichen und privaten Umfeld. Dabei kommt es nicht darauf an, vorgefertigte Lösungen für den Klienten parat zu haben, sondern im Sinne der "Hilfe zur Selbsthilfe" gemeinsam mit dem Klient Lösungen für die konkreten Fragestellungen des Klienten zu entwickeln. 

 

Dabei verfügt der Coach über ein methodisches Repertoire zur Hinführung auf Fragestellungen wie: 

 

Welche Ziele habe ich?

Wie kann ich diese Ziele erreichen?

Was hindert mich (bisher) daran, die Ziele zu erreichen?

Wie kann ich diese Hindernisse abbauen?

Welche Hilfen kann ich in Anspruch nehmen, um meine Ziele besser zu erreichen?

Welche Lernmuster habe ich unbewusst verinnerlicht, die mich steuern?

Möchte ich diese Lernmuster ändern?

 

Der Coach wird immer nur zeitlich begrenzt tätig und hat zum Ziel, den Coachee so weit zu unterstützen, dass dieser seine Ziele effektiv uns selbstständig erreicht.

 

 

Ich selbst arbeite gern und oft mit Hypnose, da diese Technik es erlaubt, sehr effektiv nach erlernten Mustern zu forschen, die der Klient vielleicht nicht bewusst verfolgt, die ihn in seiner Entwicklung aber unter Umständen hemmen. Diese Hemmungen abzubauen und positive Verhaltensweisen an ihre Stelle zu setzen, ist ein Ziel und eine der wirksamen Möglichkeiten der Hypnose.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hergarten GmbH