Wie ist das eigentlich... ???

In meiner täglichen Praxis tauchen bestimmte Fragen besonders häufig auf. Da diese Fragen oft mit einer Grundskepsis gegenüber der Hypnose zu tun haben, beantworte ich sie gern hier. 

 

Werde ich unter Hypnose völlig irrsinnige Dinge tun und mich zum Affen machen?

 

Wenn es Dein Auftrag an mich ist, Dich unter Hypnose zum Affen zu machen, kann man das sicher erreichen. Grundsätzlich aber gilt: Du wirst unter Hypnose nichts tun, was du nicht grundsätzlich mit deinen eigenen ethischen, religiösen und grundsätzlichen Werten vereinbaren kannst. Ausserdem setze ich Hypnose grundsätzlich nur wertschätzend, im Einverständnis und im Auftrag des Klienten ein. 

 

Kann der Hypnotiseur alles mit mir machen, ohne dass ich es mitbekomme?

 

Hypnose ist ein Entspannungszustand, in dem du vollkommen konzentriert auf dein eigenes inneres Erleben bist. Das bedeutet, dass du Dingen, denen dein kritischer Verstand im Normalfall starke Aufmerksamkeit widmen würde (z. B. dem erwarteten Schmerz beim Zahnarzt) im Trancezustand keine Bedeutung beimisst.

Das heisst, dass unter Hypnose z. B. das Schmerzempfinden drastisch reduziert werden kann.

Grundsätzlich arbeitet der Hypnotiseur mit Deinem Unterbewusstsein. Um das zuzulassen, ist ein Vertrauensverhältnis unerlässlich. Ein verantwortungsbewusster Hypnotiseur wird vor der Hypnosearbeit ein ausführliches Gespräch mit dir führen, warum die Trance erzeugt werden soll und was in der Trance passiert. Ausserdem wird er vor der Hypnose dein ausdrückliches Einverständnis zu den besprochenen Aufgaben einholen. 

 

Ich vergleiche die Situation gern mit dem Besuch eines Friseurs: Auch der Friseur hat ein gefährliches Instrument in der Hand (Messer / Schere), aber mein gesunder Menschenverstand sagt mir, dass er es nicht dazu benutzen wird, mir Schaden zuzufügen, sondern um das mit ihm vereinbarte Ziel (Haareschneiden) zu erreichen. 

 

In der Trance - Arbeit wirst Du Dich vielleicht nach der Trance nicht mehr an jedes Wort erinnern, das der Hypnotiseur zu dir gesagt hat - diesen Effekt kennen wir jedoch auch, etwa bei einer längeren politischen Rede, oder nicht?

 

Was passiert, wenn ich aus der Trance nicht aufwache?

 

Da der Hypnotiseur bei Dir ist, wird er Dich immer aus der Trance wieder herausbegleiten. Es kann sein, dass Dein Unbewusstes den Entspannungszustand der Trance so geniesst, dass es ihn gern etwas auskosten möchte.

Selbst wenn der Hypnotiseur (was nicht passiert!) den Raum verlassen sollte, gilt: Im schlimmsten Fall schläfst Du ein wenig, erholst Dich dabei und wirst etwas später wieder erholt und fit wach werden. Die Trance ist ein Zustand, der einem tiefen, erholsamen Schlaf ähnlich ist. Vergleiche es mit autogenem Training: Auch hier kann es passieren, dass Du während des Trainings einschläfst. Nach einiger Zeit wirst Du von selbst wieder wach. 

 

Was, wenn der Hypnotiseur während der Trance ausfällt?

 

Abgesehen davon, dass das meines Wissens noch nie passiert ist: Auch dann wirst Du nach einiger Zeit wieder aus der Trance erwachen. 

 

Was ist, wenn ich in der Trance einschlafe?

 

Die Trance ist ein besonderer Entspannungszustand. Wenn Du während der Trance einschlafen solltest (was selten ist), wird der Hypnotiseur Dich sanft wieder aus der Trance hinausleiten - und dir vielleicht ein Glas Wasser anbieten.

 

Kann der Hypnotiseur mir Geheimnisse entlocken?

 

Grundsätzlich kann es sein, dass bei bestimmten Formen der Hypnose eine "Unterhaltung" zwischen dem Hypnotiseur und Dir stattfindet. Abgesehen davon, dass Hypnotiseur und Hypnotisand grundsätzlich vorher definieren, an welchen Themen sie arbeiten wollen, wird jeder Hypnotiseur im Vorfeld über seine Verschwiegenheit aufklären.

 

 

Du hast Fragen, die hier nicht beantwortet wurden? Kontaktiere mich! Ich freue mich über jede Ergänzung, die diese Seite verbessert. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hergarten GmbH